Blog

Alle interessanten News und Beiträge über den Sommernachtslauf
20
Mai

Trainieren mit den Profis

In knapp drei Wochen geht der Neusser Sommernachtslauf in die 33. Runde. Zur Einstimmung und besonderen Trainingsvorbereitung, luden die TG Neuss und h1 communication zum gemeinsamen Lauftraining ein. Das Besondere: Die Leitung wurde von den „Hahner-Twins“ Anna und Lisa Hahner, sowie Sonja Oberem (deutsche Marathon Legende) übernommen und sportwissenschaftlich begleitet durch Rüdiger Hübbers-Lüking von der medicoreha. Die Profis gaben einem Dutzend Neusser Hobbyläufern wichtige Tipps und nützliche Techniken mit auf den Weg.

„Spaß haben und auf den Körper hören, das ist das wichtigste beim Laufen“, sagt Anna Hahner im Interview mit der NGZ (den ganzen Artikel lesen). Auf ihren Körper hören musste auch ihre Schwester Lisa Hahner. Die erst seit acht Tagen Krücken-freie Läuferin muss sich noch von einem Ermüdungsbruch erholen, hofft aber in Neuss an den Start gehen zu können. Marc Hillen, der selbst beim Training anwesend war, würde das natürlich freuen: „Die beiden sind eine Bereicherung für unsere Veranstaltung“, erzählt der h1 Agenturchef.

Wer für sich selbst noch keine Startnummer gesichert hat, kann sich noch bis zum 6. Juni hier online anmelden.